ДОБРО ПОЖАЛОВАТЬ ! Herzlich Willkommen!

Auf diesen Seiten wollen wir Ihnen hoffentlich interessante Eindrücke zu unseren Aktivitäten und zu unserer Arbeit in Osteuropa, vor allem in Belarus und Russland, vermitteln.

Ausgangspunkt unserer Gründung war der Wunsch nach Völkerverständigung. Anders als wir es ursprünglich dachten gab es dann am 26. April 1986 mit der Tschernobyl- Katastrophe einen  zunächst kaum begreifbaren unglaublichen Einschnitt, der bis heute nachwirkt. Ein Foto von A. Litin machte bei uns die Runde:

Aus der humanitären Hilfe heraus, vor allem für die betroffenen Kinder, entstanden in Folge von Tschernobyl aber gute und menschlich wertvolle Beziehungen. Noch heute sind wir gerne  in Belarus engagiert. Alles zusammen, die Katastrophe von damals und die daraus entstandenen Freundschaften, wirken bis heute fort.

Von unserem Buch, in dem wir damals 30 Jahre dokumentierten, sind gegen Spende noch einige Restexemplare erhältlich:

Und natürlich hat sich die Arbeit fortentwickelt. Unter den verschiedenen  Seiten im Menü veröffentlichen wir aktuelle Infos von Terminen bis hin zu Berichten. Stöbern Sie doch einfach mal auf unserer Homepage….

Hier der Hinweis auf unsere gegenwärtigen Bemühungen in Sachen Krim:

Für eine neue Krim-Politik

Zum Thema „Hausdurchsuchung“ im Zusammenhang mit unserer Krim- Affäre  finden Sie die wesentlichen und aktuellsten Informationen hier……

Unser Freundeskreis „Kinder von Oserany“ von der WOG Schwäbische Alb hat auch in diesem Sommer leider letztmalig wieder eine tolle Gruppe von Kindern aus dem belarussischen Ort zu Gast. Der Aufenthalt wird von uns auch finanziell gefördert. Bericht (Vorjahr) unter Regionen.

IMG_2088

MOCT heisst in der russischen Sprache Brücke. Menschliche Brücken zu bauen ist unser Anliegen. Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Mit Brot und Salz (Foto unten) wird man als Gast in Russland und in Belarus oft willkommen geheißen…….Wir begrüßen Sie bei uns virtuell ebenso herzlich. Stöbern Sie doch einfach mal auf unseren Seiten.

Und noch schöner wäre: Helfen Sie mit, unsere Homepage mit Leben und Inhalt zu füllen… Und vielleicht können wir Sie sogar als neues Mitglied zum Weiterbau an unserer Brücke begrüßen?!? … 🙂

Danke! спасибо!

IMG_0319

Foto: Litin

Hier eine kurze gefasste Darstellung über uns:

So sehen uns Dritte (Kulturportal Petersburger Dialog)

West-Ost-Gesellschaft in Baden-Württemberg e.V. (WOG)

Die West-Ost-Gesellschaft in Baden-Württemberg e.V.  (WOG) widmet sich der Völkerverständigung mit Staaten im Bereich der früheren Sowjetunion, schwerpunktmäßig mit Belarus (durch die Tschernobylkatastrophe) und in Russland. Neben allgemeinen und kulturellen Kontakten, vor allem im Bereich der Germanistik, betrifft dies hauptsächlich die medizinisch-humanitäre Zusammenarbeit mit verschiedenen Kinderheimen und Kliniken.

In Samara, Partnerstadt der Stadt Stuttgart, unterhält die WOG eine Anlaufstelle für Kinder mit einer Lippen/ Kiefer/ Gaumenspalte (CLEFT). Dort beteiligt sie sich auch an weiteren Projekten im Bereich Mukoviszidose, Frühgeborene etc.

Die WOG Baden-Württemberg ist Mitglied im Bundesverband deutscher West-Ost-Gesellschaften (BDWO).

Общество Запад-Восток в земле Баден-Вюрттемберг, зарегистрированное общество (WOG)
Организации
Общество «Запад-Восток» в земле Баден-Вюрттемберг, зарегистрированное общество (WOG),  посвящает себя  укреплению взаимопонимания между народами, проживающими в странах   бывшего Советского Союза, с упором на Беларусь (из-за Чернобыльской катастрофы)  и Россию.   Наряду с общими и культурными контактами, прежде всего в области германистики, сотрудничество  касается главным образом медицинской благотворительной помощи  для различных детских домов и клиник.
В Самаре, городе-партнере Штуттгарта, общество «Запад-Восток» поддерживает  опорный пункт для оказания помощи детям  с расщелиной губы/челюсти/неба (CLEFT).  Кроме того общество принимает участие в других проектах, касающихся заболевания муковисцидозом, рождения недоношенных детей и т.д.
Общество «Запад-Восток» в земле Баден-Вюрттемберг является членом Федерального Союза немецкого общества Запад-Восток (BDWO).

Ein Gedanke zu „ДОБРО ПОЖАЛОВАТЬ ! Herzlich Willkommen!“

  1. Vielen Dank allen, die daran und in der WOG mitwirken…. In diesen Zeiten ist es gut, wen sich jemand um bessere und freundschaftliche Beziehungen zu Russland, aber nicht nur zu Russland, kümmert. Das sind wir auch unserer Geschichte schuldig.

Schreibe einen Kommentar zu Russlandfreund Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.