Projekt „Gedenkstätten“

Millionen von Menschen aus und in der ehemaligen Sowjetunion und in ganz Osteuropa verloren im 2. Weltkrieg ihr Leben. Sie nicht zu vergessen ist eine bleibende Verpflichtung.

Neben unserer aktuellen Arbeit wollen wir daher auch diesem Thema verstärkt unsere Aufmerksamkeit widmen. Ein besonders trauriges  Kapitel ist das Thema „Zwangsarbeit“.

Unweit unseres Bürositzes in Kraichtal befinden sich im Ortsteil Neuenbürg diese Gräber ehemaliger Zwangsarbeiter aus der KZ- Außenstelle Vaihingen – Enz.

Hier wollen wir mit einer noch fehlenden Informations- und Gedenktafel ansetzen und auch nach weiteren (verschollenen) Gedenkstätten in unserer Region suchen.

Geschichtlich und an diesem Thema Interessierte sind herzlich zur Mitarbeit eingeladen.

Hier der Link zu sowjetischen Ehrenmalen in Deutschland.